• Gruppenbild
  • Fahrzeuge
  • Einsatz
  • Übungsdienst
  • Altes Fahrzeug
  • Fahrzeuge 2
 

Keller unter Wasser

TH - Wasser
Zugriffe 1117
Einsatzort Details

Hohegeiß, Lange Straße
Datum 23.02.2020
Alarmierungszeit 18:37 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Hohegeiß
Fahrzeugaufgebot   MTW  LF 8s  TLF 16-25

Einsatzbericht

Wir wurden zu einem unter Wasser stehenden Keller alarmiert:

Durch die großen Niederschlagsmengen der letzten Tage drang Grundwasser durch die Grundmauern des Hauses. Da der Im Keller befindliche Gully augenscheinlich verstopft war, lag etwa 1/3 des Kellers unter Wasser.

Der Gully wurde durch uns geöffnet, es konnte aber keine Verstopfung festgestellt werden. Bei weiterer Suche fanden wir die Verstopfung im Kanaleinlauf auf der Straße. Diese wurde beseitigt, das Wasser lief wieder ab.

Der übrige Keller wurde mit unserem Wassersauger getrocknet.

Während dieses Einsatzes erreichte uns die weitere Meldung umgestürzter Bäume auf der B4 in Richtung Rothesütte mit eingeschlossenen PKW.