• Gruppenbild
  • Fahrzeuge
  • Einsatz
  • Übungsdienst
  • Altes Fahrzeug
  • In alten Uniformen
  • Fahrzeuge 2
Brandeinsatz
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht Nachbarschaftliche Löschhilfe Oderbrück
Einsatzort Oderbrück (St.Andreasberg)
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene
am Dienstag, 15.06.2010, um 03:36 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
TLF 16-24  TLF 16-24 MTW (alt) (a.D.)  MTW (alt) (a.D.) 26-62 LF 8 Hohegeiß  LF 8 Hohegeiß Rettungswagen  Rettungswagen Polizei  Polizei
Einsatzbericht

Die Feuerwehr Hohegeiß wurde mit dem Stichwort "nachbarschaftliche Löschhilfe" alarmiert. 

Die dortige Gaststätte "Oderbrück" an der B4 brannte in voller Ausdehnung. Schon auf der Anfahrt konnte ab Sonnenberg der Feuerschein wahrgenommen werden. Ein Innenangriff war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Wasserentnahmestelle war in ca. 200 Meter Entfernung ein offenes Gewässer. Um den Bedarf an Atemschutzgeräteträger abzudecken, wurden die Feuerwehren Altenau (04:32 Uhr) und Bad Harzburg (06:25 Uhr) nachalarmiert. Zusätzlich wurde der WAB- Atemschutz von der FTZ Goslar an die Einsatzstelle beordert.

Ebenfalls waren der Kreisbrandmeister und sein Stellvertreter an der Einsatzstelle. Gegen 06:25 Uhr wurde "Feuer aus- Nachlöscharbeiten" von der Einsatzleitung gemeldet. An der Einsatzstelle waren noch der Rettungsdienst und Mitarbeiter der Harzenergie. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

http://www.youtube.com/watch?v=2p88F6F8MaE

Einsatzort